Your Cart
Chef Olivia Burt holding Sakai Kyuba

Wie man ein Messer hält – unterrichtet von Küchenchefin Olivia Burt

Die erste und wichtigste Messerfertigkeit, die Sie lernen müssen, ist die richtige Haltung des Messers. Wenn man das Messer richtig hält, hat man mehr Kontrolle über das Messer, was das Schneiden und Zerteilen von Lebensmitteln erleichtert. Dieser starke Griff ermöglicht es Köchen, mit großer Geschwindigkeit zu schneiden, da sie wissen, dass das Messer nicht abrutschen kann.

Japanische Messer haben anders geformte Griffe als westliche Messer. Sie sind tendenziell leichter und rund oder achteckig. Aus diesem Grund empfiehlt Chef Olivia Burt, die obere Brücke des Griffs mit der oberen Ecke der Hand zu halten. Ihr Daumen sollte sich auf einer Seite befinden und alle anderen Finger sollten um die andere Seite des Griffs gewickelt sein. So haben Sie einen guten und stabilen Griff des Messers.

Das richtige Halten des Messers hilft Ihnen, Ihr Messer zu pflegen. Es stellt sicher, dass du die Klinge im richtigen Winkel benutzt und richtig Druck ausübst, damit die Klinge nicht abbricht.

Regel: Legen Sie Ihren Daumen auf eine Seite des Klingenendes und Ihren Zeigefinger auf die andere Seite.

Es wird sich anfangs seltsam anfühlen, aber sobald Sie sich an diesen Messerhack gewöhnt haben, werden Sie sich befreit fühlen und das Schneiden wird einfacher. So haben Sie mehr Kontrolle über die Richtung und den Winkel Ihrer Schnitte, und das Gewicht des Messers wird besser in Ihrer Hand verteilt. Das macht das Schneiden einfacher und sicherer.

Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass keine zwei Köche den exakt gleichen Griff haben. Er basiert auf dem, was die Köchin Olivia Burt in diesem Video zeigt, aber jeder Koch und jede Köchin wird ihn leicht abändern, je nachdem, was für ihn oder sie am angenehmsten ist. Stellen Sie also sicher, dass Sie einen bequemen Griff haben.

https://youtu.be/x5eEUa3SROc

Sie möchten vielleicht lesen...

Chefkoch mit gyuto blue sakai kyuba

Messer-Hacks für das perfekte Schneiden

[vc_row][vc_column][vc_column_text]In unserem heutigen Beitrag haben wir 5 Messer-Hacks für perfektes Schneiden ausgewählt.   Messer-Hack 1: Verwende den Rücken des Messers Der Messerrücken ist die Rückseite

Coupe-Techniken mit Chefkoch Fulvio Pischedda

In diesem Artikel geht es um die wichtigsten Zubereitungsmethoden und Zubereitungsarten. Wir haben den Chefkoch Fulvio Pischedda gebeten, uns 4 verschiedene Kochtechniken vorzustellen, die für