Skip links

Search Results for: yanagiba

Moritaka Aogami #2 – Fisch-Fleisch Japanisches Küchenmesser 21cm – Yanagiba

Moritaka Aogami #2 - Fish Meat Japanese Kitchen Knife 21cm Yanagiba

Dieses 210 mm lange Yanagiba gehört zu Moritakas Supreme-Serie von Küchenmessern und verfügt über eine lange Klinge, die perfekt dafür geeignet ist ein Stück Fleisch oder Fisch in einem Zug zu durchschneiden. Ein ideales Messer zum Schneiden von Fischfilets ohne Gräten für Sashimi- und Sushi-Gerichte oder zum Enthäuten von Fisch.

– Das Kurouchi-Finish verleiht der Klinge eine brillante, rustikale Ästhetik und unterstützt zudem die Korrosionsbeständigkeit
– Die Klinge aus blauem Stahl ist zu einem Erl aus rostfreiem Stahl geschmiedet, der dann in einen schönen Kirschholzgriff eingesetzt wird

Moritaka AS – Fisch-Fleisch Japanisches Küchenmesser 21cm – Yanagiba

moritaka sujihiki 210mm as japanese kitchen knife

Dieses 210 mm lange Yanagiba gehört zu Moritakas Supreme-Serie von Küchenmessern und verfügt über eine lange Klinge, die perfekt dafür geeignet ist ein Stück Fleisch oder Fisch in einem Zug zu durchschneiden. Ein ideales Messer zum Schneiden von grätenfreien Fischfilets für Sashimi- und Sushi-Gerichte oder zum Enthäuten von Fisch.

– Das Kurouchi-Finish verleiht der Klinge eine brillante, rustikale Ästhetik und unterstützt zudem die Korrosionsbeständigkeit
– Die Klinge aus blauem Stahl ist zu einem Erl aus rostfreiem Stahl geschmiedet, der dann in einen schönen Kirschholzgriff eingesetzt wird

Leitfaden für den Kauf Deines ersten japanischen Messers

Sakai Kyuba - Gemüsemesser 16cm - Das Nakiri mit naturbraunem Griff

[vc_row][vc_column][vc_empty_space mobile_height=“20″ height=“64px“][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text] Guide to Buying your First Japanese Knife Looking to buy a Japanese knife? Confused by the choices? Not sure where to start? Well, look no further, this guide will help you identify which Japanese knife is most suitable for your needs.  A knife is the most important tool in the kitchen and […]

Japanische Küchenmesser Typen und Stile

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Obwohl die Kunst des Klingenmachens in Japan schon lange populär ist, verbreitete sich der Trend zur Herstellung von hochspezialisierten Kochmessern erst im 16. Jahrhundert. Damals wetteiferten die Schmiede, die für die Mitglieder der adligen Soldatenklasse Japans (die Samurai) arbeiteten, miteinander um die besten Schwerter und Messer herzustellen. Als sich schließlich in ganz Japan verschiedene regionale […]

Worin besteht der Unterschied zwischen deutschen und japanischen Messern?

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Ob japanisch, schweizerisch oder deutsch… jeder Messertyp ist durch seine Kultur geprägt. Die Japaner glauben an die Notwendigkeit, ein perfektes Werkzeug für einen bestimmten Zweck zu haben. Daher haben sie viele spezifische Messerformen für spezifische Aufgaben. Die Deutschen hingegen legen Wert auf Vielseitigkeit und Langlebigkeit in ihrer Küche. Deutsche Messer zeichnen sich dadurch aus, dass […]

Der Unterschied zwischen einer ein- und einer doppelschneidigen Klinge

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Nach europäischer Tradition sind die Messer auf beiden Seiten der Klinge angeschliffen und laufen in der Mitte spitz zu. In der japanischen Tradition wird die Fase jedoch nur auf einer Seite (meist die rechte Seite) ausgebildet. Was ist der Zweck und/oder Vorteil davon? Lass uns zunächst erklären was gemeint ist, wenn wir von Messern, ein- […]